Login / Registrieren
Willkommen im Windows 8 Forum

Walez
offline

(Threadstarter)
Hauptsache die Tips haben was gebracht Vokuhila Noch 2 Rennen-Rennen. Einmal die nervige "Ewige Schleife" und ein reines "Ford-Rennen" (hier darf man nicht von der Strecke abkommen). Bei den Zeitrennen sind noch einige offen. Da gibt es ein paar Kurse...ui ui ui. Den "Millionärsclub" werde ich jetzt mal in Angriff nehmen.
Empfehlenswert ---> "MV Agusta" und sofort "A"-Taste drücken, wenn die Polizei euch schnappt, bzw. laßt euch von der Polizei schnappen, geht keine nervigen ZEITRAUBENDEN Verfolgungsjagden ein. Alle Geld-Strafen, die ihr während eines Rennens bekommt, werden euch nicht angerechnet!!!
Die Gamerscore für "Handel" könnt ihr euch übrigens abschminken. Funktionierte am 1. Tag, doch seitdem verhindert ein Bug, das man Online Handel betreiben kann. Schnief, 10 Gamerscore *lol*

Heute Abend teste ich auch mal die Stabilität meiner 360 ---> ab heute Flatrate 4000 DSL *juhu*. Kann mir dann endlich "Need for Speed-Carbon" und "Sonic" runterladen, bzw. noch ein paar Trailer, die ich mir bisher verkniffen habe.

Bibliothomas schrieb es schon, die Kamera ist da! YEah! Muss aber noch ein paar Tage bis zum Gehaltsscheck warten, dann wird Selbstverherrlichung *g* zelebriert. Naja, ich finde die Idee "Videochat" ganz amüsant.

Hat schon jemand das Wireless Headset? Wenn ja, wie funktioniert, wie lange halten die Akkus etc? Der Sprachchat soll beim alten Xbox-Live besser gewesen sein...die Stimmen sind schon arg verzerrt, aber da sich alle so anhören

@Number: Ich weiß. Würde aber auch nie auf die Idee kommen, mit der 360 DVD's zu gucken. Im Spielbetrieb registriere ich es schon gar nicht mehr. Nur beim hochfahren fällt mir immer wieder auf, wie unglaublich laut sie ist. Aber schön, das du sie heute wohl doch nicht umtauschen wirst. Mein Beileid übrigens, du wirst deine Frau in nächster Zeit kaum zu Gesicht bekommen - Oblivion kann schon suchterzeugend sein.

Okay, schönes WE, viel Spaß beim Einrichten der Accounts und beim Zocken...

ashdevil77
offline

@Number 666

Wenn du dich am Hauptquest bewegen willst, entgehen dir aber wichtige Sachen wie magische Gegenstände, Belohnungen, Geld usw. Am besten allen Gilden beitreten, denn die schicken dich meistens in die Höhlen, wo es Gold gibt, verzauberte Waffen usw.

Es lohnt sich allemale, es komplett zu spielen, auch wenn du wenig Zeit hast.

Zu Battlefield 2, habe es leider in den Läden nicht gefunden für 30 Euro, der EA Vertreter sagte mir, das er sich nicht vorstellen könnte, das die Spiele billiger werden, jedenfalls die EA eigenen, das passiert frühstens 1 Jahr nach Release, da habe ich Kameo mitgenommen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Den Wii habe ich mir jetzt erstmal abgeschminkt. Freue mich darauf, mal beim Kumpel damit zu zocken, aber eine weitere Konsole bekäme ich momentan nicht auf die Reihe *g*.

Mist, die Liste ist wirklich lang...aber nicht zu lang

"NfS Carbon" ist die Tage fällig? Naja, nach der grottigen Demo (klar, muss kein Maßstab sein, doch ist mir dir Zeitraum zwischen Demo und Erscheinung einfach zu kurz, als das man hier grundlegend noch was ändern konnte...) habe ich erstmal Abstand genommen, auch wenn die eine oder andere Zeitschrift das Game schon in den Himmel gelobt hat.

Releasedaten zu "Stranglehold" und "Brother in Arms" kenne ich leider nicht. In den Vorabpreviews hiess es nur, das die Entwicklung sehr weit fortgeschritten sei und in den Trailern sah es schon sehr "fertig" aus - denke Ende diesen, Anfang nächsten Jahres.

xbrtll
offline

Die Eröffnung der 6. Staffel von Dr. House lehnt sich ja auch an Einer flog über das Kuckuksnest an (und ist in der deutschen Fassung glaube ich auch so ähnlich betitelt). Ist auch überragend und dürfte mit einer IMDb-Bewertung von 9.6 sehr weit oben stehen.
Geändert von xbrtll (19.06.2011 um 12:25 Uhr)

play3
offline

es muss auch nicht immer Neu sein z.t gibt es auch noch recht alte Filmeschätze in brauchbarer Qualität ,
ich schaue grade Spreng- Kommando Atlantik mit Roger Moore und dem Darsteller vom Best Hotel
der Film ist nur in SD aber in guter SD Qualität sieht aber fast so gut aus wie 1080/i,
den Film haben die irgendwie hoch gerechnet mit besser Qualität der Film hat es auch verdient.
die Alten guten Englischen Filme sind nicht zu verachten leider gibt es kaum und nix Neues mehr ,
in den 70 bis 80 Jahren waren die Engländer aktiver was Filme und Serien an geht sehr schade das heute nix mehr kommt .
Geändert von play3 (28.06.2015 um 04:39 Uhr)

Walez
offline

Oh wie mies! Habe mir auf Watchever "Carnivale" angeschaut und gestern die letzte und zweite Staffel beendet. Wie töricht von mir zu glauben, das die Serie nur auf zwei Staffeln ausgelegt war. Ist sie natürlich nicht und wie anno vor einigen Jahren bei "Twin Peaks", endet sie mit einem bösen Cliffhanger. HBO hatte mit "Carnivale" bisher zum ersten und einzigen male eine Serie eingestellt - zu teurer Cast und zu aufwendiges Setting, bei zu geringer Zuschauerbeteiligung. "Carnivale" ist schwergängiger Tobak, kommt aber mit Staffel 2 erst richtig in Fahrt, wobei ich nicht verstehen kann, das man bis zum Ende der 1. Season doppelt soviele Zuschauer halten konnte, die sich aber dann nicht mehr dafür interessierten, wie der Kampf zwischen Gut & Böse ausgegangen ist (eek).

Wirklich Schade, denn Carnivale war anspruchsvolle, aber zugleich spannende und mystische Serienkost um Ben Hawkins und Pfarrer Justin. Teilweise bildgewaltige Landschaftsaufnahmen, bei deren ansehen man förmlich den Staub zwischen den Zähnen schmecken könnte. 8.5 von 10 artistischen Showelementen.
Geändert von Walez (24.11.2013 um 21:09 Uhr)

Number
offline

@UltraNegativator

Ich habe nicht vor mir ein 4:3 TFT zu holen, da ich eins in 15" habe (und das ist mir zum Zocken zu klein, will da nicht an der 360 so dicht vorhängen wie am PC) und ein 19" CRT, aber auch da ist mir das Bild zu klein. Außerdem ist 4:3 ein Auslaufmodell, denn immer mehr Spiele sind auf Widescreen optimiert, bei der 360 ist es Standard. Bei 4:3 geht dir durch die schwarzen Balken mehr als 1/3 Bildhöhe verloren, so daß sich so ein Teil für den 90%igen Einsatzbereich an der 360 einfach nicht lohnt. Da kann ich auch beim 19" CRT bleiben. Auch sind Verzerrungen beim 16:10 Format nahezu auszuschliessen und wenn, dann sind diese durch das Format derart gering, daß es nicht auffällt.

Ich habe mich jetzt für den Samsung 940BW entschieden.
1. Kostenpunkt unter 250 Euro.
2. 19" 16:10 mit 1440x900 Auflösung und damit am dichtesten an der 720p-Auflösung, also minimale Interpolation.
3. Das Teil ist geordert und wird angetestet. Taugt es nichts, geht es eben zurück.
4. Ein 20" Gerät wäre Unfug, da im 1:1 Modus das Bild nicht größer ist als auf dem 19" und im Interpolationsmodus wahrscheinlich die Bildqualität schlechter wird, da mehr interpoliert werden muss.
5. Ich will weder künstliches 4:3 spielen, noch Letterbox, sondern Vollbild, so wie ich es vom 16:9 TV bei DVDs gewohnt bin. 4:3 Bilder mag ich überhaupt nicht mehr.

P.S.: Bei 16:10 Darstellung wird die X-Box zwangsläufig auf HD gehen, da die 720p Auflösung niedriger ist als die native Auflösung des Monitors, was bei deinen 4:3 Formaten nicht der Fall war.

Walez
offline

In letzter Zeit hatte ich einiges im Kino oder auf BluRay gesehen, deshalb nur ein Bewertungs- Schnelldurchlauf...


Im Kino:

Take Shelter - grandiose Schauspielkunst, düstere Stimmung und sehr spannend (10 von 10 Visionen, die sich erfüllen )

Die Tribute von Panem - zuerst dachte ich "Junge, wat is dat denn, kindliches Fantasygesülze oder wat?", dann überredete mich meine Freundin zu dem Film und wir erlebten ein tolles und hervorragend besetztes Fantasyspektakel (9 von 10 gedrückten Daumen, das die Reihe im Kino fortgesetzt wird)

Ziemlich beste Freunde - Good Feeling Movie in Formvollendung, 100 Minuten Dauergrinsen und sich den Bauch vor Lachen halten (10 von 10mal der Pariser Polizei entwischt )

Haywire - starke Powerfrau, spannende Gesichte (8 von 10 verteidigten MMA-Titeln)

The Artist - (oh Gott, weiss nicht, ob ich schon was dazu schrieb...9 von 10 Oscars, wobei es am Ende nicht ganz soviele waren)

Blu Ray:

Kill List - vielleicht könnte man sagen, "der Film bemühte sich sehr", passt aber dann doch nicht so ganz, denn er wusste eigentlich gut zu unterhalten, nur der Plot-Twist am Ende (abdriften ins Horror-Genre) nervte ein wenig (8 von 10 Namen auf einer Liste gestrichen )

Krieg der Götter - Pappmach Kulisse, ausdruckslose Darstellung, 5Minuten lang zermatschte Körper, eingedrückte Auge, eingeschlagene Köpfe, verschwendete Zeit (3 von 10 ... ... ...)

Virgin Beach Creature - muahahahaha muhahahahahaha...mehr fällt mir dazu nicht ein. Klar sind indonesische Damen in Bikinies nett anzuschauen, doch billigste Effekte, hanebüchene Story lassen mich auch ein wenig an die Rezensionsfähigkeit der Cinema-Redakteure zweifeln, die dem Film tatsächlich etwas unterhaltsames und mysthische angedichtet haben ...muhahahahaha muhahahaha...eigentlich ist er einfach nur schlecht ... 2 von 10 Olalala nice Swimsuit
Geändert von Walez (07.04.2012 um 12:41 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

Call of Duty 3:

War es letztendlich doch nicht so schlecht? Habs im Moment verliehen (war im 7.-8. Kapitel - bis dato gefiel es mir, auch wenn ich es mir nicht vorstellen kann, das man es auf "Veteran" schafft ), da ich durch "Gears of War" nicht dazu kam - naja, ist kein Game, wo "man raus ist", wenn man es ein paar Wochen nicht zockt...

Gears of War

a.) siehe "GoW"-Thread yeah yeah yeah...

b.) @Dwee: Mag sein, das man in ca. 10 Stunden mit dem Game "durch" ist (auf "lässig"), doch dann folgt der Versuch, es auch auf "Hardcore" und auf "Wahnsinn" zu spielen ... a.) ist man damit eine weile beschäftigt und b.) spielt es sich auf den Schwierigkeitsgraden wirklich anders...

Denke, eine Videothek, die etwas auf sich hält, wird auch Importe haben - immerhin gibt es "GoW" auch bei den örtlichen Großmärkten zu kaufen. Bin aber auch zu selten in der Videothek.

Dito, ich werde das Spiel ebenfalls behalten und vorerst nicht verkaufen. Ash, tritt mir doch eine rein - "Oblivion" habe ich verkauft, nachdem ich alle Haupt- und Nebenquests gezockt hatte.

Beim "Fünkchen Wahrheit" sehe ich es ähnlich wie Hoover. Wenn die Eltern und Händler ihrer Pflicht nachkämen und Spiele für "18jährige" auch an 18jährige verkaufen/verschenken, gebe es auch keine sinnlose USK-Debatte. Jedoch gibt es schon genug "Killer-Zocker"-Threads im Spieleforum. Nur soviel, Christiansen hat gestern zu einer exquisiten 60iger Jahre (Durchschnittsalter) Runde zum Thema "Videospiel" eingeladen...seufz.

Phantasy Star Universe

Lt. einer Aussage im Gamepro-Forum, hat jemand bei Microsoft nachgefragt und sich erkundigt, ob demnächst auch per "Lastschrift" abgebucht wird. Man sei dabei, das "Problem" zu lösen. Im Moment kann man nur per "Kreditkarte" Online gehen...
Bewertungen bisher: 70% Maniac (Offline-Modus); 59% OXM (Offline-Modus); irgendein anderes Mag - ca. 72%
Klar, die Optik ist nicht besonders, teilweise sogar matschig, die "Storys" (jedes Kapitel endet mit einem Abspann) erinnern ehr an Manga-Serien, die um die Mittagszeit auf RTL 2 laufen und die Stimmen manchmal nervig - doch wer PSO mochte oder etwas mit Echtzeitkämpfen (einige Szenarien sehen nett aus) anfangen kann, sollte zumindest mal reinschauen. Desweiteren gibt es ein paar wirklich gute Features - Level ups der Technic, Mag-Fütterung, Zusatzmodus usw.

Test Drive Unlimited

Ein Update sorgt unter anderem für eine verbesserte Motorrad-Steuerung.

Solls erstmal gewesen sein, bye

farbentaub
online

Moin!

Mit großer Vorfreude habe ich mir jetzt zwei Live Points Cards bestellt, um in den Genuss von Shivering Isles zu kommen. Und was musste ich heute lesen?

Massiver Bug in Shivering Isles

Durch einen schweren Bug im Addon Shivering Isles wird Oblivion unspielbar, allerdings erst nach 50-100 Spielstunden, wodruch der Bug bisher nicht bemerkt wurde.
Die Ursache für den Bug ist ein fehlerhaftes Script, das die so genannten FormID´s Ingame massiv ansteigen lässt. Jedes Objekt, das Oblivion generiert (Sei es ein Pfeil, den man verschießt, der Inhalt von Truhen oder die Gegenstände die die Feinde bei sich tragen) bekommen eine solche einzigartige FormID zugeteilt.
Es gibt ca. 17 Millionen davon, das bedeutet, das der maximale Wert der FormID´s im normalen Spiel theoretisch nie erreicht wird.
Das Problem bei diesem Fehler jedoch ist, das der fehlerhafte Script jeden Frame einige dieser FormID´s belegt. Darum ist die Zeit, bis wann der Bug auftritt abhänig von der Performance, spielt man nur mit 20 FPS, hat man vielleicht über 100 Stunden, bei 40 allerdings nur noch 50.

Ist der maximale Wert der FormID´s erreicht, kann man im Spiel keine neuen Objekte platzieren, was Oblivion unspielbar macht. Man kann keine Pfeile verschießen, keine Objekte mehr aufnehmen und zufallsgenerierte Gegenstände gibt es auch nicht mehr. Ist der Spielstand bereits davon betroffen, ist er nicht mehr zu retten.
Da der Bug erst gestern (Ostersonntag) bekannt wurde, gab es bisher keine Stellungsname seitens Bethesda. Aus diesem Grund hat die US-Community bereits ein Bugfix erstellt. Der Patch macht den Bug ungefährlich, da der Script auf einem NPC läuft und mit dem Hotfix auch nur in der Nähe des NPC ausgeführt wird (Niemand steht 100 Spielstunden neben einem NPC...).

Wir raten JEDEM, der Shivering Isles installiert hat den Patch zu installieren da das Spiel sonst unspielbar wird. Ist der Spielstand bereits davon betroffen, oder kurz davor die maximale FormID zu erreichen ist er nicht mehr zu retten. In dem Fall muss ein neues Spiel begonnen werden.

Bisher ist noch nicht bekannt, ob der Fehler auch bei der XBox Version auftaucht, was aber sehr wahrscheinlich ist. XBox-Spieler bleibt allerdings nichts anderes übrig, als auf Hilfe von Bethesda zu warten.

Quelle: http://#/a>


Toll, oder?

Walez
offline

(Threadstarter)
Nach der endlosen Ms Pacman, Paperboy und Galaga-Welle, scheint endlich ein Spiel herausgekommen zu sein, über welches hitzig diskutiert wird

Morgen soll "angeblich" =Castlevania= als Download bereitstehen. Aber wahrscheinlich hat man vergessen, die USK-Einstufung zu beantragen und deshalb erscheint es in Deutschland nicht - typisch deutsch, schön pessimistisch.

dweezzu
offline

Naja, was heißt schlimm. Aber es waren von sechs gesehenen Leuten min. zwei Vollfreaks.
Ein anderer lag leicht bekleidet lang auf seiner Couch und noch ein anderer rauchte etwas, bei dem ich mir sicher war, dass es unter das Betäubungsmittel fällt.

Mein Gamertag ist natürlich dweezzu (und nicht so ein seltsamer Gangster-Nick ).
Aber ich bin ab nächster Woche dann wohl erst mal nicht mehr online mit der 360.

Kein Verkehr also bei Inseltour....hmm....klingt ja relativ angenehm.
Mir fehlen noch die ganzen G-Sachen und die Anhalter, die immer so weit gefahren werden wollen, aber ansonsten bin ich glaube ich wieder etwas voran gekommen. Müsste auch bald mal im Meister-Rang angekommen sein.

Ich muss wech, die vierte Staffel Scrubs ist eben per Post gekommen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Good morning (welcome farbentaub),

da sich die Gegner deinem Level anpassen, könntest du auch theoretisch mit einem Level 1 Chara "Shrivering Island" ohne Probleme spielen. Bist du jedoch Gamerscore süchtig (die 1000 Punkte von Oblivion hat man doch gerne mitgenommen ), wird es problematisch - da kommen nochmal gut 100 h hinzu.

Zu "Mass Effect" weiß ich leider auch noch nichts näheres...warte genauso sehnsüchtig darauf. Bioware meinte anno Dezember 2006 =Ende Winter 2007= und das die Winter in Canada immer etwas länger dauern . Über "Fable 2" kann man im Moment auch nur orakeln. Auf Gametrailer wurden ein paar Sekunden gezeigt, das Game scheint aber noch in einer sehr frühen Entwicklungsstufe zu sein. :-/

Zur Shooter-Erholung (okay, kein Kameo-Vergleich) empfehle ich (und vorallem @Daywalker) "Enchanted Arms"...ein wirklich leichtgängiges RPG.

@Daywalker:
...da bin ich ein wenig merkwürdig.
Ich wollte es nicht laut sagen Wieviele Missionen hast du mittlerweile erfüllt? Für mich ist es absolut nicht vorstellbar, wie man das Game zocken sollte, wenn es diese Funktion nicht gegeben hätte. Auch mit der Schnellreise ist man sehr oft zu Roß oder Fuß unterwegs, weil man die Orte erstmal finden muss, damit die Schnellreise genutzt werden kann...blubb blubb *g* Somit sind auch die 250h Spielzeit verständlich.

Na denn, bis später

TheDaywalker
offline

@Walez: ich bin bei gut 55% angelangt...und finde es immer besser.
Aber die Kämpfe automatisch austragen zu lassen, kommt für mich gar nicht in Frage. Ist bei mir wie mit der Schnellreisefunktion in Oblivion. Auch nach über 200 Stunden habe ich sie im normalen Spiel nicht genutzt...und werde es auch nie...da bin ich ein wenig merkwürdig.

Auf das Add-On "Shivering Island" zu Oblivion freue ich mich immer mehr. Ich habe auch das "Knights of Nine"-Add-On noch nicht gespielt. Habe also noch viel vor mir. Die 250 Stunden sollte ich noch locker voll kriegen. Ich habe aber gerade irgendwo gelesen, dass die deutsche Version des Add-On erst im Juni rauskommt. Keine Ahnung, ob da etwas dran ist.

Für "Fable 2" ist es wohl noch ein wenig früh. Ich bezweifle, dass es noch in diesem Jahr rauskommt. Aber die Videos, die auf der GDC gezeigt wurden, sahen klasse aus.

Eigentlich hatte ich vor mir "GRAW 2" zu kaufen. Der erste Teil hat mir schon viel Spaß gemacht und grafisch gefällt mir der zweite Teil unglaublich gut. Allerdings habe ich jetzt schon mehrfach von einer Spieldauer deutlich unter 10 Stunden gelesen und das ist mir dann doch zu wenig. Naja, warte ich halt n bisschen bis es nur noch 30€ kostet.

Ansonsten...immer noch zu viel Spiele für zu wenig Zeit...

ashdevil77
offline

Dunkelelf bin ich selbst, das Zwergenzeugs kann man aber vergessen, bei der Dunklen Bruderschaft gibts Quests und die lassen auch ganz gut was springen, Zauberkleidung und verzauberte Waffen, die Pumas sind aber wirklich nicht gerade einfach weil sie dir viel Energie abziehen, genau wie diese anderen Uhrzeitsaurier, da braucht man am besten starke Schwerter 20 ist relativ gut, Daedra Schwerter.

Number
offline

@ashdevil77

Ich weiß, wie man Morrowind/Oblivion spielen kann, aber ich habe keine Zeit und auch keine Lust, 200 Stunden mit einem Spiel zu verbringen, denn so toll und abwechslungsreich sind die Nebenquests nun auch wieder nicht, daß man die alle spielen muss. Zudem sind mir Belohnungen, die nicht notwendig sind um ein Spiel zu schaffen eigentlich ziemlich egal. Ich habe mich in Morrowind hinterher nur noch gelangweilt, zumal dort auch die Hauptquest absolut fade war (meine Meinung). 200 Stunden "Gehe nach A, hole Gegenstand B, dann laufe nach C und bringe es Person D!" geht mir irgendwann halt auf den Sack.
Ich weiß nicht mal, ob ich Oblivion überhaupt durchspiele, denn gestern war es mehr die Langeweile, die mich dann dazu trieb es doch mal anzufangen und ein bisschen Sightseeing zu machen. Mir ist die Welt nach wie vor ein wenig zu steril und ich halte Gothic 1 und 2 immer noch für die athmosphärischeren Spiele, auch wenn man die nicht direkt vergleichen kann. Gothic 3 wurde ja leider durch Größenwahn der Entwickler und offensichtlich fehlende Betatests völlig versaut und ist somit imho nicht mal einen Blick als 5 Euro-Game mehr wert.

Spiele und Konsolen kaufe ich meistens vor Ort(Service), könnte ja immer mal sein, das es bestimmte Angebote oder Aktionen gibt, gerade jetzt so kurz vor dem heiligen Fest
Großer Fehler, meiner Meinung nach. Ich war gestern auch mal beim MM, brauchte noch eine Audio-CD und habe mal die ach so tollen Angebote durchgestöbert. Für die 360 nicht ein Game runtergesetzt, sogar im Gegenteil. War kürzlich TDU noch für 55 Euro zu haben, wollten die gestern 64 Euro. Kameo nicht als Classic vorhanden, nur als "normale" Verison und nach wie vor für 59 Euro, TR Legend für 40 Euro. Gibt´s alle Titel trotz Versandkosten im Internet erheblich billiger und werden daher von mir schon seit Jahren nicht mehr vor Ort gekauft.

Walez
offline

(Threadstarter)
Achja, noch ein Xbox-Tip (nix 360 !! )

"Dreamfall-Longest Journey" - Hatte es die Tage mal ausgeliehen. Es ist sehr schön erzählt, das Interface für ein Adventure gut umgesetzt (auf Konsole) und die Optik nicht übel - ABER, es gibt halt keine Punkte

@Dweezzu *schäm* "Psychonauts" habe ich irgendwann nicht mehr weitergespielt, war zuletzt im Zirkus und leicht genervt. (Messerwerfer)

Walez
offline

(Threadstarter)
Welcome 2 da club, Vokuhila!

25 Euro, da ist die Versuchung echt groß, sich das Game nochmal zu kaufen. Ach was solls, "Oblivion 2" wurde schon angekündigt (für die PS 2?? ) und nochmal soviel Zeit investieren...?!

Bin zwar derzeit in San Esperito unterwegs, aber auch 1-2 Rennen gefahren und ich bleibe dabei ---> TDU ist für mich definitiv derzeit das beste Rennspiel. Muss noch ca. 1500 Meilen fahren, um den 5000 Meilen Bonus zu bekommen *lol*.

Eine Frage, wer ist eigentlich "Master Gamer 02"? Hatte eine Freundesanfrage angenommen, aber keine Ahnung, wer das ist und leider im Moment auch nicht soviel Zeit bzw. achte ich noch ein wenig auf die Onlinekosten ---> bis Freitag

gloriabenz
offline

Man müsste es eigentlich zurückgeben können, da das Telefon ja gar nicht richtig funktioniert. Spiele und andere Software kann man oft nicht richtig draufladen, man kann nur die Downloadportale des Netzbetreibers nutzen, und oftmals ist auch noch ein SIM-Lock drauf.

*****************

Müssten doch genügend Gründe sein das Handy umzutauschen, denke ich?
Geändert von Dende12345 (01.10.2010 um 20:22 Uhr) Grund: Link entfernt

Number
offline

@Walez

(die Mitte-Einstellung empfand ich damals auch als ziemlichen Krampf) Nachdem der Regler nach unten geschoben wurde, dürfte es auch keine Probleme mehr mit den Tränken gegeben haben oder? Hatte sie jedenfalls auch im Überfluß, was aber ehr an meiner Kampftaktik gelegen haben kann.
Ne, danach bedurfte es nicht mal mehr irgendwelcher Tränke. Ich meinte mit Anzahl der Tränke auch nur die, die für Lebensenergie wiederherstellen gedacht sind und die sind Mangelware, vor allen Dingen wirkungsvolle dieser Art. Die Magieheilmethode ist mir bekannt und auch viel genutzt, im Kampf aber zu langsam und zu wenig wirksam.

Call of Duty 3:

Hab ich auch seit eben und gerade eine Stunde gespielt. CoD eben, wie immer: Packend, erschreckend, genial.
Trotzdem stören mich einige Dinge: Der Grafikeffekte sind es manchmal zu viele, so kenne ich z.B. keine glänzenden Baumrinden (Bumpmapping sei dank ). Einmal musste ich neu laden, da ich zu meinem Trupp stossen sollte. Fusstritte von den Jungs waren zu hören, es schwebten auch Helme durch die Luft, aber sonst tat sich gar nichts mehr. Und dann das übliche Thema KI und Wegfindung. Wenn ich sehe, wie oft die NPCs an Gegenständen hängen bleiben, Treppen "runterfallen" etc., dann sehe ich da keinen echten Fortschritt gegenüber den Vorgängern. Auch nicht, was Clippingfehler und Lemmingverhalten angeht. Sonst macht es echt Spaß, sieht genial aus und läuft auch hervorragend (keine Ruckler) und die Steuerung ist extrem gut gelungen. Endgültige Wertung vergebe ich somit nicht, dürfte aber im 85%+ Bereich liegen, meiner bescheidenen und extrem kritischen Meinung nach.

Walez
offline

Pulp Fiction - ohne Worte - 13 1/2 von 10 gewonnenen Jack Rabbit Slim's Tanzwettbewerben

Ich dachte auch immer, es hiesse Edgar J. Hoover, aber korrekt ist J(ohn). Edgar Hoover - man lernt die aus und beim namensgebenden Film sogar etwas neues (ich zumindest). Unterhaltsame und schauspielerisch großartig gespielte Geschichtsstunde über den Werdegang einer der mächtigsten Männers Amerikas. Wie sooft, wie zuletzt (Shutter Island, Inception) glänzt diCaprio erneut, auch wenn anfänglich die auf "alt getrimmte" Maske ein wenig gewöhnungsbedürftig ist. Am Ende hatte ich jedoch nicht mehr das Gefühl, das sich ein 30 Jahre jünger Schauspieler darunter befand. Wenn man sich auf Erzählkino einlässt (Action oder Klamauk wird hier nicht geboten), erlebt man durchaus 2 unterhaltsame Stunden. 8 von 10 US-Präsidenten ins Weiße Haus ein- und ausziehen sehen

TheDaywalker
offline

Das Driften und um die Hütchen fahren ist gar nicht so schlecht, weil man dabei lernen soll, wo die Ideallinie ist, und wie man schnell durch die Schikane kommt.
Wenn das am Anfang des Spiels wäre, hätte ich damit kein Problem, aber zum Ende hin will ich nicht mehr "lernen", da will ich Rennen fahren. Und langweilig fände ich es ohne diese Modi auch nicht. Es gibt ja genügend Modi ohne den Slalom-, Drift- und Geschwindigkeitsquatsch. Mich graut es schon vor den Versuchen, bei diesen blöden Modi Platin zu holen. *würg*
Aber jedem das Seine.